Field Service Engineer(m/w/d)

Standort: Brunn/Gebirge

In dieser Rolle arbeiten Sie mit einem Team gemeinsam an der Inbetriebnahme und Instandhaltung von Multi-Elektronenstrahl-Masken-Schreibern und zugehörigen Systemkomponenten, sowohl bei internationalen Kunden in der Halbleiterindustrie als auch am Standort in Brunn am Gebirge. Sie führen mechanische und elektrotechnische Arbeiten nach Arbeitsanweisung unter Einhaltung von Sicherheitsregeln und Industriestandards durch.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Verantwortlich für die Wartung unserer Hi-Tech Maschinen im In- und Ausland
  • Regelmäßige Routine-Überprüfungen der Maschinen inklusive Dokumentation und Reporting
  • Fehlersuche und Lösungsfindung bei Systemproblemen
  • ERP Systempflege inklusive Ersatzteilverwaltung
  • Erstellung von Wartungs- und Messprotokollen
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten mit Rufbereitschaft
  • Kommunikation und Koordination zwischen Zentrale und Einsatzorten

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (FH, HTL oder Lehre) in den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik o.ä.
  • Sorgfältige, detailgenaue und strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte kommunikative und soziale Fähigkeiten sowie außerordentliche Dienstleistungsorientierung und interkulturelle Kompetenz
  • Hohe Reisebereitschaft (ca. 40 – 50 %)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Vakuumsysteme, Elektronik und Mechanik von Vorteil
  • Programmierkenntnisse (SPS, Python) und Erfahrung mit Linux Systemen von Vorteil
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Eigenständige, verantwortungsvolle Aufgaben in einem dynamischen Hightech-Unternehmen
  • Ein junges und motiviertes Team mit kurzen Kommunikationswegen sowie die Möglichkeit Industriekunden in Asien und USA kennenzulernen
  • Ausgezeichnete fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Jahresbruttogehalt: ab EUR 30.800,- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, sowie Vergütung der Auslandseinsätze gemäß der gültigen IMS Reiserichtlinien

Job weiterempfehlen

Ihr Name *

Empfänger E-Mail-Adresse *

Betreff *

Nachricht *