(m/w/d)

Standort:

Ihr Aufgabenbereich:

  • Sie sind für die Entwicklung und Validierung sowie Verifikation für Projekte im Bereich der mechanischen Entwicklung zuständig.
  • Als Projektleiter koordinieren sie den Testprozess zwischen Entwicklungs-, Produktions- und Qualitätsabteilungen in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit (internationalen) Lieferanten und Entwicklungspartnern.
  • Die Überleitung in die Produktion und deren Prozessbegleitung sowie die Dokumentation und Prozesssicherung nach technischen Standards und Vorgaben gehören zu Ihren anspruchsvollen Aufgaben
  • Sie überwachen Zeitpläne, schließen wichtige Meilensteine ab und präsentieren Statusupdates für das Management
  • Sie analysieren die aktuellen Projektmanagement-Anforderungen der Gruppen innerhalb der mechanischen Entwicklung und erarbeiten Lösungsvorschläge (Innovation, Knowledge und Risk-Management).
  • Verbesserungsmaßnahmen im Rahmen der mechanischen Entwicklung treiben Sie aktiv voran und unterstützen den Freigabeprozess.

Ihre Qualifikation:

  • Sie besitzen eine abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Feinmechanik auf aktuellem Niveau sowie optimalerweise verfügen Sie über berufliche Erfahrung als Test-Ingenieur, Projektleiter oder vergleichbares.
  • Sie besitzen gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift und sind ein kommunikativer, qualitätsbewusster Teamplayer, der sich in einem fordernden Umfeld wohlfühlt.
  • Sie stellen sich Herausforderungen und bringen eigenständig ihre analytischen Fähigkeiten, ihr technisches Wissen und ihre zwischenmenschlichen Kompetenzen voll zum Einsatz.
  • Sie sind organisiert, durchsetzungsstark und ein sympathisches Teammitglied.
  • Sie sind belastbar, können mit Stress sowie raschen Entscheidungen umgehen und bringen die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Reisetätigkeit (ca. 10%) mit.

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit eigenständige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem international agierenden und schnell wachsenden High-Tech Unternehmen zu übernehmen.
  • Engagierten Berufseinsteigern bieten wir ein forderndes Umfeld und ausgezeichnete Entwicklungsperspektiven.
  • Hoher technischer Standard und Innovation sowie Wissenstransfer und Schulungen runden das Angebot ab.
  • Jahresbruttogehalt: ab EUR 40.000,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung.

Job weiterempfehlen

Ihr Name *

Empfänger E-Mail-Adresse *

Betreff *

Nachricht *